Newsletter

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Social Media

Besuchen Sie rehaneo auch in den Sozialen Netzwerken

Rundum gut versorgt

Alle unsere Tochterunternehmen bieten Ihnen an Ihren jeweiligen Standorten Leistungen in den Bereichen ambulante Rehabilitation, Heilmittel, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Prävention und Fitness

Ambulante Rehabilitation

In unseren ambulanten rehaneo-Rehazentren unterstützt Sie unser interdisziplinäres Team bei der Wiedergewinnung und Erhaltung Ihres gesundheitlichen Wohlbefindens

Für Ihre ambulante Rehabilitation nehmen wir Sie in einem unserer Rehazentren in Ihrer Nähe auf. Ihr Vorteil: Sie nehmen tagsüber alle Ihre Therapiemaßnahmen wahr und kehren abends wieder nach Hause zurück. So bleiben Sie während Ihrer gesamten Therapiezeit in Ihrem gewohnten Umfeld. Dabei betreuen Sie unsere ambulanten rehaneo-Rehazentren nicht nur zu den Themen orthopädische, onkologische und neurologische Rehabilitation, sondern helfen Ihnen auch in den verschiedenen Heilmittelbereichen. Denn es ist für uns selbstverständlich, Sie in jeder einzelnen Frage rund um dieses Thema ausführlich zu beraten. Zudem unterstützt Sie unser Team durch eine gezielte Reha-Nachsorge über Ihre eigentliche Rehabilitation hinaus, die wir Ihnen übrigens auch als Telerehabilitation zur Verfügung stellen können.

Vorteile der ambulanten Rehabilitation in unseren Zentren:
  • Wir bieten Ihnen einen ganzheitlichen Therapieansatz mit einem interdisziplinären Team an.
  • Tägliche Erholung in Ihrer gewohnten Umgebung.
  • Neu Erlerntes kann im Alltag umgesetzt und evaluiert werden.
  • Durch unsere Reha Nachsorge werden Sie auch über einen längeren Zeitraum von uns unterstützt.
  • Ihre Familie kann ohne Probleme miteinbezogen werden.
  • Ihr behandelnder Arzt kann ebenfalls miteinbezogen werden.
  • Die Nähe zu Ihrem Arbeitsplatz erleichtert die Wiedereingliederung.
  • Die Durchführung der ambulanten Reha über den Rentenversicherungsträger ist im Gegensatz zur stationären Rehabilitation zuzahlungsbefreit.

Unsere Standorte für diese Leistung:

Gesundheitszentrum Hunsrück

Laubacher Straße 44
56288 Kastellaun

Ambulantes Rehazentrum Koblenz

Pastor-Klein-Straße 9
56073 Koblenz

Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation

Modestusstr. 6-8
53229 Bonn – Pützchen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Sprangerweg 3
37075 Göttingen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge
Im Fokus unseres Angebots in der ambulanten kardiologischen Rehabilitation stehen dabei vor allem die Verbesserung Ihrer Leistungsfähigkeit und Widerstandskraft. 

Unser Ziel ist es bei einer ambulanten kardiologischen Reha Sie nach einer akuten oder chronischen Herz-Kreislauf-Erkrankung dabei zu unterstützen, die neuen Herausforderungen in Ihrem Leben zu meistern und die Risikofaktoren für einen Rückfall zu minimieren.
Die Rehabilitation muss unmittelbar nach Abschluss einer akut Therapie stattfinden.

Unsere Standorte für diese Leistung:

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Sprangerweg 3
37075 Göttingen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Durch unser Angebot in der ambulanten neurologischen Rehabilitation schaffen wir unseren Patientinnen und Patienten eine möglichst selbstständige Teilhabe am sozialen Leben

Unser Ziel ist es, Sie bei einer Störung des Nervensystems, meist nach einem stationären Aufenthalt in einer Akutklinik, darin zu unterstützen, die Folgeschäden nach einer Erkrankung zu beheben oder zu lindern. Zu den Erkrankungen, welche zu einer Störung des Nervensystems führen können, zählen unter anderem Schlaganfall, Multiple Sklerose, Hirnblutungen oder ein Schädel-Hirn-Trauma. Damit diese Erkrankungen nicht zu einer dauerhaften Beeinträchtigung Ihres sozialen Lebens führen, stellen wir gemeinsam mit Ihnen einen umfassenden Therapieplan auf und unterstützen Sie umfassend bei der Wiedergewinnung Ihrer Fähigkeiten.

Unsere Standorte für diese Leistung:

Gesundheitszentrum Hunsrück

Laubacher Straße 44
56288 Kastellaun

In unseren rehaneo-Rehazentren unterstützen wir Sie bei der Wiederherstellung Ihrer Beweglichkeit und der Stabilität Ihres Körpers

Die orthopädische Rehabilitation befasst sich mit Krankheiten und Fehlbildungen des Stütz- und Bewegungsapparats. Die Ursache solcher Beeinträchtigungen können unter anderem Folgen von Unfällen und Sportverletzungen, rheumatische Erkrankungen, chronische Erkrankungen oder Tumore sein. Um das einwandfreie Zusammenspiel der Knochen, Muskeln und Sehnen wiederherzustellen, hilft der ganzheitliche Therapieansatz, der in unseren rehaneo-Rehazentren gelebt wird.

Unsere Standorte für diese Leistung:

Gesundheitszentrum Hunsrück

Laubacher Straße 44
56288 Kastellaun

Ambulantes Rehazentrum Koblenz

Pastor-Klein-Straße 9
56073 Koblenz

Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation

Modestusstr. 6-8
53229 Bonn-Pützchen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Sprangerweg 3
37075 Göttingen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

In unseren rehaneo-Rehazentren unterstützen wir Sie bei der Verarbeitung physischer und psychischer Belastungen nach einer Krebserkrankung

Die Diagnose „Krebs“ stellt für alle Betroffenen einen gravierenden Einschnitt in ihr bisheriges Leben dar. Um die physische und psychische Kraft nach dieser Erkrankung wiederaufzubauen, erstellen wir, je nach Dauer und Art der Erkrankung, gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Therapieplan.

Unsere Standorte für diese Leistung:

Ambulantes Rehazentrum Koblenz

Pastor-Klein-Straße 9
56073 Koblenz

Unser Reha-Nachsorgeprogramm zielt auf die Stabilisierung und den Erhalt Ihres Reha Erfolgs ab

Im Anschluss an eine Rehabilitation in einem unserer ambulanten rehaneo-Rehazentren können verschiedene Nachsorgeprogramme in Anspruch genommen werden. Mithilfe einer gemeinsam festgelegten Reha-Nachsorge sollen erlernte Kenntnisse und Fähigkeiten in den Alltag übertragen und gefestigt werden, damit der zuvor gewonnene Therapieerfolg erhalten bleibt.


Unsere Standorte für diese Leistung:

Gesundheitszentrum Hunsrück

Laubacher Straße 44
56288 Kastellaun

Ambulantes Rehazentrum Koblenz

Pastor-Klein-Straße 9
56073 Koblenz

Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation

Modestusstr. 6-8
53229 Bonn-Pützchen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Sprangerweg 3
37075 Göttingen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Durch unsere medizinisch-berufliche Rehabilitation erhalten Sie Ihrer Erwerbsfähigkeit

Ziel und Aufgabe einer Rehabilitation ist nicht allein die Verbesserung des Gesundheitszustandes, sondern auch der Erhalt der Erwerbsfähigkeit. Denn chronische Erkrankungen können zu beruflichen Problemen führen. Diesen Problemen muss frühzeitig entgegengewirkt werden, um eine drohende Erwerbsunfähigkeit zu verhinderen und damit Sie Ihrem Beruf weiter nachgehen können.

In der Rehabilitation arbeitet das MBOR-Team, bestehend aus Ärzten, Psychologen, Sozialarbeitern, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten, eng zusammen.

Die Therapie richtet sich dabei nach Ihren konkreten beruflichen Problemen. Nach einer sozialmedizinischen Begutachtung durch das MBOR-Team werden anschließend auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Therapiepläne mit Ihnen abgestimmt und erstellt.



Unsere Standorte für diese Leistung:

Gesundheitszentrum Hunsrück

Laubacher Straße 44
56288 Kastellaun

Ambulantes Rehazentrum Koblenz

Pastor-Klein-Straße 9
56073 Koblenz

Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation

Modestusstr. 6-8
53229 Bonn-Pützchen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Sprangerweg 3
37075 Göttingen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

In unseren rehaneo-Rehazentren bieten wir Ihnen Leistungen der Physiotherapie unter anderem im Rahmen der Erweiterten Ambulanten Physiotherapie an

Erweiterte Ambulante Physiotherapie heißt, dass wir neben der intensivierten Physiotherapiebehandlung, auch eine physikalische Therapie sowie eine medizinische Trainingstherapie in zwei bis drei Behandlungsstunden pro Tag durchführen. Sie wird daher auch als „kleine Reha“ bezeichnet.

Unsere Standorte für diese Leistung:

Gesundheitszentrum Hunsrück

Laubacher Straße 44
56288 Kastellaun

Ambulantes Rehazentrum Koblenz

Pastor-Klein-Straße 9
56073 Koblenz

Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation

Modestusstr. 6-8
53229 Bonn-Pützchen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Sprangerweg 3
37075 Göttingen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

In unseren rehaneo-Rehazentren beraten wir Sie gerne zu allen Fragen rund um das Thema Rehabilitation

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gerne zu allen Themen rund um Ihre Rehabilitation, Prävention und Reha Nachsorge, zum Beispiel:
– Welche Therapien beinhaltet eine Rehabilitation?
– Wie wird eine Rehabilitation beantragt?
– Wie geht es nach der Maßnahme weiter?


Sprechen Sie uns gerne dazu an!

Gesundheitszentrum Hunsrück

Laubacher Straße 44
56288 Kastellaun

Ambulantes Rehazentrum Koblenz

Pastor-Klein-Straße 9
56073 Koblenz

Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation

Modestusstr. 6-8
53229 Bonn-Pützchen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Sprangerweg 3
37075 Göttingen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Weitere Leistungen

Ambulante Reha

Mobile Rehabilitation

Telerehabilitation

Behandlung auf Rezept

Prävention

Fitness

Betriebliches Gesundheitsmanagement