Newsletter Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Social Media Besuchen Sie rehaneo auch in den Sozialen Netzwerken

Rundum gut versorgt

Alle unsere Tochterunternehmen bieten Ihnen an Ihren jeweiligen Standorten Leistungen in den Bereichen ambulante Rehabilitation, Heilmittel, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Prävention und Fitness

Post-Covid Reha / Long-Covid Reha

Nach einer erfolgreichen Genesung von Covid-19, leiden 10 – 20% der Patientinnen und Patienten noch Monate nach der akuten Infektion unter Spätfolgen, welche als Post- oder Long-Covid-Syndrom bezeichnet werden. Häufige Anzeichen dafür sind eine verminderte körperliche oder geistige Belastbarkeit, andauernde oder unverhältnismäßige Erschöpfung, Luftnot, Störungen des Geruchs- oder Geschmackssinnes, Kopf- und Gliederschmerzen sowie kognitive Einschränkungen und psychische Probleme.

Bislang gibt es keine Untersuchungsmethode, die ein Long- oder Post-COVID-Syndrom beweist, trotzdem sind störungsspezifische Untersuchungen zwingend erforderlich, um andere Erkrankungen auszuschließen und eine gezielte Behandlung einleiten zu können.

Werden die Beschwerden im Rahmen eines Post-Covid-Syndroms gewertete, sollte laut Leitlinie eine entsprechende Behandlung (z. B. im Rahmen einer pneumologischen, kardiologischen, psychosomatischen oder neurologischen Rehabilitation) eingeleitet werden.

In der rehaneo Gruppe bieten wir die Leistung einer Post-Covid bzw. Long-Covid Reha an. Neben einer Verbesserung noch bestehender Einschränkungen, ist ein wichtiger Bestandteil der Rehabilitation Strategien zu erarbeiten, wie Patientinnen und Patienten ihren Alltag trotz Defiziten bestmöglich meistern können. Dabei ist der Vorteil unseres ambulanten Angebots, dass Therapieinhalte unmittelbar in den Lebensalltag der Patientinnen und Patienten integriert werden können und auf spezifische Anforderungen im Umfeld eingegangen werden kann.

Unsere Standorte für diese Leistung:

Gesundheitszentrum Hunsrück

Laubacher Straße 44
56288 Kastellaun

Ambulantes Rehazentrum Koblenz

Pastor-Klein-Straße 9
56073 Koblenz

Bonner Zentrum für Ambulante Rehabilitation

Modestusstr. 6-8
53229 Bonn – Pützchen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

Sprangerweg 3
37075 Göttingen

Göttinger Rehazentrum Rainer Junge

REHA VITA
Cottbus

Feigestr. 1
03046 Cottbus

Weitere Leistungen

Ambulante Reha

Mobile Rehabilitation

Telerehabilitation

Behandlung auf Rezept

Prävention

Fitness

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Post-Covid Reha / Long-Covid Reha